Logo-BI-Kopf



Informationen zum Bebauungsprojekt "Heidemühle"


Plan-Haeuser-Heidemuehle_14-05-2018-02

Heidemühle Neubausiedlung Lageplan LPG-Gelaende-Google_Earth

Der Investor NOLA Entwicklungsgesellschaft mbH, Berlin, plant zusammen mit der Gemeinde Hoppegarten:
58 Einzel- oder Doppelhäuser mit bis zu 320 m² Wohnfläche je Haus und mind. 290 Stellplätzen.


Unmittelbar im Landschaftsschutzgebiet (LSG) Erpetal !
Die Einwohnerzahl von Heidemühle sollte von aktuell 18 um über 800 Neubürger steigen!


Diese Planung ist endgültig gestoppt!

Petition erfolgreich abgeschlossen!

Über 1.750 Bürger haben unsere Sache durch ihr Votum bei der change-org-Petition unterstützt und damit erreicht, dass diese Bebauung vom Tisch ist!




Was sagen der Landesentwicklungsplan Berlin-Brandenburg und der Flächennutzungsplan?

Landesentwicklungsplan 2019

Flächennutzungsplan: Begründung
Flächennutzungsplan: Abwägung
Zentrale Feststellungen des Flächennutzungsplans

Thema: Zersiedelung - Der Spiegel v. 28.04.2018

Steckbrief: Das Erpetal im Landkreis Märkisch Oderland

Aktuell:
Vereinssatzung


Schwierigkeiten beim Lesen der Dokumente? Dann benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie hier bekommen: Acrobat Reader





Das Gelände der geplanten Bebauung:

Vielen Dank an alle Unterstützer!
erpetal-01
Wir bleiben dran und informieren Sie weiterhin an dieser Stelle.






Bürgerinitiative
"Rettet das Naturschutzgebiet Erpetal!"




Email: heidemuehle@email.de


Impressum    Datenschutzerklärung